Autor: admin (Seite 1 von 2)

Hilfe für den Alltag

Die Arbeit soll mit Hilfe von Software erleichtert werden. Insbesondere monotone Arbeiten sollen mit Hilfe von Software reduziert werden. Hierzu gehören bspw. Sortierarbeiten, mathematische Berechnungen, Sucharbeiten sowie Vergleichsarbeiten. Auf dem Markt gibt es diesbezüglich schon einige Softwareprodukte. Jedoch konzentrieren sich die meisten Softwarehäuser lediglich auf wenige Bereiche.

Viele dieser vorhandenen Programmen besitzen ein riesiges Leistungsspektrum. Viele dieser Leistungen werden in der Regel gar nicht ausgenutzt, verbrauchen jedoch dennoch Ressourcen und Platz. Des Weiteren werden diese Programme häufig aktualisiert, da die große Menge an Daten häufig Bugs beinhalten. Eine Software, die auf Ihre Bedürfnisse individuell maßgeschneidert ist, erfüllt Ihre Anforderungen vollstens. Und nur zu diesem Zweck wird die Software auf Herz und Nieren geprüft.

Bspw. können Datenbankanwendungen, welche im Berufsleben häufig eingesetzt werden, erwähntes darstellen. Für mobile Anwendungen können aber auch Apps sowie portierbare Programme, welche am Computer aber auch auf mobilen Endgeräten genutzt werden können, erwähntes darstellen. Aber auch Industrieanwendungen können betroffen sein. Es ist für sämtliche Probleme eine spezifische Lösung vorhanden, welche passgenau sowie kostengünstig die Leistung erbringt, die Sie möchten. Sie beinhaltet keine Funktion, welche Sie nicht benötigen, wodurch mögliche Fehlerquellen eliminiert werden.

Die entsprechende Aufgabe sollte eindeutig umrissen sein, bevor ein Programmierer hinzugezogen wird. Die Individualsoftware kann je klarer die Aufgabenstellung ist konkreter ausfallen. Selbsterklärend, dass in diesem Fall schnell und effizient gearbeitet werden kann. Je nach Budget sollten dennoch Ergänzungen möglich sein. Eine Modularisierung der Aufgaben ist hier sinnvoll. So können diese getrennt abgearbeitet werden. Dadurch werden schnell Erfolge sichtbar und die Motivation wird stets oben gehalten.

Es sind häufig teure Updates für Standardsoftware notwendig. Updates bieten Angriffen aller Art ein leichtes Eindringen. Das liegt daran, dass das Unternehmen über die zahlreichen Funktionen in der Regel selbst die Übersicht verloren hat. In der Regel wird die kleinste Einheit richtig verstanden. Doch im Detail sind so viele andere Partner involviert, das der Überblick schnell verloren geht.

Ein T-shirt für jeden

Es ist bald wieder soweit: Der Sommer kommt und gemäß der Natur des Menschen sind wir erneut zwischen zwei Faktoren hin- und hergerissen: Auf der einen Seite herrscht grenzenlose Vorfreude auf die wärmste Zeit des Jahres, bei der ein Sprung ins kühle Nass für eine willkommene Abwechslung sorgt. Andererseits gibt es eine Horrorvorstellung vom Sommer, da pure Hitze erwartet wird.

Während uns der Klimawandel freundlich seine Hand hinreicht, lassen auf der Arbeit die besagten Klimaanlagen auf sich warten. Bei fast garähnlichen Temperaturen geben sie rasch den Geist auf.
Okay, es ist nicht möglich, am Wetter viel zu ändern. Jedoch an der Kleidung, mit der gegen die hohen Temperaturen vorgegangen werden kann. Hierzu gibt es die sieben neumodischen T-Shirts, mit welchen man nicht nur im Sommer, sondern auch in den anderen Jahreszeiten glänzen kann.
Dabei beginnt die Spanne vom einfachen Köln Shirt. Sie reicht über diesem Allrounder-Talent bis zum Klassiker, der aus Leinen besteht. Damit hat selbst der größte Modemuffel die Möglichkeit, eine Meinung zu bilden und die neuen Stars im Kleiderschrank zu wählen.

Mit Leinen Shirts vor der Hitze retten
Schon länger leben wir nicht mehr in der Zeit, in welcher den wohlhabenden Jacht-Besitzern der Leinen vorbehalten ist. Dieser herrliche Stoff hat sich stattdessen schrittweise seine Stellung im täglichen Leben von jedermann erarbeitet.
Er ist insbesondere für heiße Tage eine wunderbare Empfehlung: Der Stoff lässt sich sehr angenehm tragen. Weiterhin verhindert er unnötiges Schwitzen und hat ein leichtes Hautgefühl zur Folge. Alle, die wenig Schweiß und ein angenehmes Tragegefühl haben wollen, sollten das lockere Leinenshirt wählen. Dieses Kleidungswunder kann mit jeder Klamotte kombiniert werden, die man gerne trägt.

Bunte Shirts bringen Farbe ins Leben
Die ganze Welt scheint vor allem in der heißen Jahreszeit zu glänzen. Weshalb sollte nicht ebenso das Outfit mit einem bunten T-Shirt erstrahlen? Es ist möglich, sich zwischen einfarbigen oder völlig farbigen Oberkleidungsstücken zu entscheiden. Insbesondere Pastelltöne oder Zitrusfarbe werden gut angenommen.

Statt lange Gesichter lieber lange Shirts
Für einen lässigen Look eignet sich am besten ein Longline T-Shirt. Wenn man es mit einer Skinny Jeans kombiniert, entsteht ein cooler Look.

Henley T-Shirt als Klassiker
Männer, welcher gern ihren Körper präsentieren oder auch nur muskulös sind, wird zu dem kurzen Henley T-Shirt geraten. Vor allem dunkle Farben können hierbei manchen Makel verdecken.

Im Sommer Strick
Statt den fetten Wollpulli der Großmutter, sollte in der wärmsten Jahreszeit der coole Typ ein feingestricktes T-Shirt tragen, welches seinen ganz eigenen Charme mit sich bringt. So kann man einen recht entspannten, jedoch ein zugleich hochwertigen Look zaubern.

Buisness Englisch erlangt immer mehr Bedeutung

Sprache verändert sich stetig, beobachten Sie sich einmal selbst: wenn Sie sich mit Freunden und Familie unterhalten sprechen Sie ganz anders als in Ihrem beruflichen Umfeld, oder? Während Sie bei ersterem locker und ungezwugenn sprechen, wählen Sie im Beruf die Worte mit Bedacht und unterdrücken meist sogar den Dialekt, wenn Sie denn einen sprechen. Genauso verhält es sich auch in anderen Sprachen wie z.B. im Englischen. Das Englisch, das man in der Schule zu Beginn gelernt hat, ist die Umgangssprache, so wie Sie mit Freunden reden würden. Dazu gibt es aber noch die Geschäftssprache: das Business English – übersetzt: Wirtschaftsenglisch.

Durch die Globalisierung wird Englisch zunehmend wichtiger und somit auch die Bedeutung von Wirtschaftsenglisch. Wer dieses beherrscht ist in der Geschäftswelt weit oben, denn nur mit der Umgangssprache kommt man hier nicht weit. Ein allgemeiner Wortschatz an Vokabeln für den beruflichen Alltag lassen Sie nicht nur glänzen sondern ist auch vielseitig einsetzbar in jeglicher Hinsicht und Beziehung. Denn heutzutage gibt es fast nur noch Stellenanzeigen mit der Voraussetzung, dass man Englsich flüssig sprechen und schreiben kann. Mit null Vorkenntnissen in einen solchen Beruf einzusteigen, ist natürlich sehr schwierig und kann zu Blamagen und Missverständnissen führen, deshalb sollte man sich bereits im Vorhinein gut mit der Thematik auseinandersetzen.

Der Grammatik kommt im beruflichen Umfeld eine große Bedeutung zu und auch, welche Sätze Sie wählen und wie Sie sie formulieren. Man geht mit Freunden auf ein Bierchen und trifft sich mit Arbeitskollegen bei einem guten Abendessen. Die Sprache ist somit gehobener, ähnlich dem Hochdeutschen. Business English strahlt Klasse und Stil aus und ist doch knifflig zu beherrschen. Es gibt z.B. das Wörtchen „group“ welches Sie in der Schule mit „Gruppe“ überesetzt haben, in der Geschäftswelt jedoch bedeutet es „Konzern“. Solche Verwechslungen führen zu peinlich berührten Situationen. Achtung gilt es auch bei sogenannten „False Friends“ – dies sind Wörter, die man einfach aus dem Deutschen ins Englische übersetzt. Dies geht natürlich oft nacht hinten los, ein klassisches Beispeil hierfür: der Chef – im Englischen heißt es Boss, sonst meint man den Koch. Vorsicht gilt auch im Schriftverkehr, er setzt gute Grammatik und Fachvokabular voaus.

Business English ist zwar eine Herausforderung und erfordert viel Geduld, es ist aber kein Ding der Unmöglichkeit es zu lernen. Achten Sie auf die Wortwahl, sprechen Sie langsam und mit Bedacht und üben Sie fleißig Ihre Vokabel, dann steht der beruflichen Zukunft nichts mehr im Weg. Um möglichst schnell auf das gewünschte Niveau zu kommen empfiehtl sich ein Buisness Workshop Englisch.

Trotz Demenz Autofahren?

Es ist nicht Neues, dass Autofahrer, die an Demenz erkrankt sind, ein Risiko im Straßenverkehr darstellen. Schon in den Anfangsstadien der Demenz können sie Betroffenen lange nicht mehr so schnell reagieren als vor der Erkrankungen. Des Weiteren sind die Betroffenen nicht mehr in der Lage Geschwindigkeiten und Entfernungen richtig einzuschätzen. Ein Experte vom Medizinischen Wissensnetzwerk und ein Azubi in der Fahrlehrerausbildung sagen, dass sie in jedem Fall einem Demenzkranken davon abrät, sich hinter das Steuer eines Fahrzeuges zu setzen und somit aktiv am Straßenverkehr teilzunehmen.

Verlauf der Demenz erhöht die Unfallgefahr

Mit der Dauer und der Schwere der Demenz erhöht sich die Unfallgefahr deutlich. Der betreuende Arzt ist hier mit der verantwortungsvollen Aufgabe betraut, den Patienten und vor allen Dingen seine Fahrtüchtigkeit richtig einzuschätzen. Auf jeden Fall ist es kein leichtes Unterfangen, einem Patienten klar zu machen, dass er künftig besser nicht mehr selbst Auto fahren sollte. Einige Ärzte sagen dazu, dass oft die Betroffenen oder auch die Angehörigen das Thema anschneiden. Man muss dazu aber auch bedenken, dass der Verlust der Fahrerlaubnis gerade für viele alte Menschen auch der Verlust der Selbstständigkeit bedeutet. Gleichzeitig verlieren die Menschen auch ein Stück ihres Selbstwertgefühls.

Die Probleme mit Demenz Auto zu fahren

Für den Betroffenen stehen hier sehr oft praktische Probleme im Vordergrund. Nicht immer liegt der nächste Supermarkt um die Ecke oder ist mit einem öffentlichen Verkehrsmittel zu erreichen. Freunde und Kinder wohnen zu weit weg, Nachbarn haben wegen ihrer Berufstätigkeit oftmals erst am Abend oder am Wochenende Zeit. Für die Demenzkranken wird es in einer solchen Situation schwer, sich mit Bekannten zur Freizeitgestaltung zu treffen oder am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.
Bei älteren Paaren ist es in der Regel so, dass nur der Mann einen Führerschein hat. Erkrankt der Ehemann, dann wird es für die Frau schwer zu begreifen, dass mit der Erkrankung des Mannes auch der Fahrdienst wegfällt, den sonst immer der Mann leistete. Der Ehefrau kann in einem solchen Fall auch nochmals Fahrstunden nehmen, um ihr Können beim Autofahren aufzufrischen. Es gibt ganz bestimmt in der Region Fahrlehrer, die eine solche spezielle Fahrlehrerausbildung haben und hier gerne behilflich sind. Nicht immer ist ein Arzt in der Lage, die Fahrtauglichkeit seines Patienten realistisch einzuschätzen. Es gibt hier aber zielgerichtete Fragen, die es dem Arzt erleichtern die Situation besser einzuschätzen. Zusammen mit dem Patienten und mit den Angehörigen sollte die Frage geklärt werden, ob sich der Patient in der letzten Zeit oft verfahren hat, ob er vermehrt in Unfälle oder in Beinah-Unfälle verwickelt war und ob sich die technischen Probleme im Zusammenhang mit dem Fahrzeug häufen. Verliert hingegen der Patient vollkommen die Orientierung oder wirkt er in seinen Reaktionen eingeschränkt, dann ist dies ein deutliches Zeichen, dass er nicht mehr fahrtüchtig ist. In solch einem Fall sollte der Arzt an die Einsicht des Patienten appellieren und ihm klar machen, wie gefährlich die aktive Teilnahme am Straßenverkehr für alle ist. Es ist auch sinnvoll, wenn vom Arzt weitere Hilfen angeboten werden. Der Demenzkranke hat zum Beispiel Anrecht auf die Anerkennung als Schwerbehinderter, was ihm wiederum auch Vorteile verschafft.

Selbstbestimmt reisen

Namibia ist ein Ort mit Gegensätzen und wie gemacht für Entdecker. Innerhalb kurzer Zeit sind das Meer und die Wüste zu erreichen. Südlich der Sahara gibt es kein Gebiet, das weniger besiedelt ist. Deshalb lassen sich hier alle Tiere beobachten, die man heute bei einer Safari sehen möchte. Seien es Giraffen, Elefanten oder Büffel – all diese Tiere sind in diesem weitläufigen Land zu Hause. Neben der Natur kann man eine interessante Kultur entdecken, die aufgrund der Geschichte mit afrikanischen und europäischen Traditionen geprägt ist. Die angesprochene Weitläufigkeit gibt den Reisenden die Wahl, die Reiseziele schnell per Flugzeug zu erreichen oder mit einem Mietauto ein großes Abenteuer zu erleben.

Das Wetter in Namibia ist im Allgemeinen sehr trocken. Zwischen Januar und März ist hier die Regenzeit. In dieser Zeit entwickelt sich die Natur des Landes extrem schnell in ein sattes Grün. Für die Safari Namibia eignet sich aber für Tierliebhaber die Trockenzeit am besten für einen Besuch des Landes. Die Tiere kommen hier regelmäßig zu den wenigen Wasserlöchern, um ihren Durst zu stillen. Geeignete Beobachtungspunkte können so schon im Vorfeld gut erkundet werden. Die Trockenzeit dauert von Juli bis Februar, wobei es in der Zeit von Dezember bis Februar durchaus unerträglich heiß werden kann.

Eine der ältesten Wüsten der Welt und gleichzeitig eine der wenigen Küstenwüsten auf unserer Erde ist die Wüste Namib, welche sich über das ganze Land erstreckt. Von Norden nach Süden erstreckt sie sich auf eine Länge von etwa 2000 Kilometer bei einer maximalen Breite von bis zu 160 Kilometern. Sie ist bei den Touristen vor allem aufgrund ihrer einzigartigen Dünenlandschaft bekannt, die sich je nach Sonnenstand und dem Feuchtigkeitsgehalt in der Luft in verschiedene intensive Farben verfärbt.

Im Tal Twyfeltontein befindet sich seit dem Jahr 2007 ein UNESCO-Weltkulturerbe. Diesen Titel erhielten die Felsmalereien, die im Nordwesten Namibias entdeckt wurden. Es ist die weltweit mit über 2500 Bildern die größte Fundstelle solcher Malereien. Die Ältesten Zeichnungen sind Schätzungen zu Folge etwa 10000 Jahre alt. Seit dem Jahr 1952 ist das Tal Nationaldenkmal, da immer wieder Felsbilder gestohlen wurden. Deshalb ist eine Besichtigung dieses Ortes nur mit einem Führer gestattet.

Der Fish River Canyon ist den wenigsten Urlaubern einen Begriff, bevor sie sich nicht näher mit einer Reise nach Namibia beschäftigen. Völlig unbekannt ist die Tatsache, dass dieser der zweitgrößte Canyon der Welt ist. Er ist 160 Kilometer lang, an der breitesten Stelle 27 Kilometer breit und schwindelfreie Abenteurer können bis zu 550 Meter in die Tiefe schauen. Für letzteres sind an den verschiedensten Stellen Aussichtspunkte ausgewiesen. In Gruppen gibt es auch die Möglichkeit, den Canyon in Mehrtagestouren zu Fuß zu bezwingen. Hier sollte man aber nicht überrascht sein, wenn man einen Leoparden zu Gesicht bekommt, der gerade an einem Wasserloch seinen Durst stillt. Das im Tal befindliche Flussbett führt nur in der Regenzeit Wasser, weshalb in der Trockenzeit der Canyon auf trockenem Fuße durchquert werden kann. Die Temperaturen können dann aber je nach Jahreszeit 50 Grad übersteigen.

Durch Sport im Alter gesund bleiben

24 stunden pflegeSport ist nicht nur etwas für junge Leute. Um im hohen Alter noch geistig und körperlich gesund zu bleiben, empfiehlt es sich, ein maßvolles Training zu betreiben. Die Kraftwerke in unseren Zellen, Mitochondrien genannt, stellen uns Energie zur Verfügung. Mit der Zeit jedoch lässt die Leistungsbereitschaft dieser Energielieferanten nach. Studien haben bewiesen, dass Sport im Alter diesen Vorgang umkehrt und damit die Lebensqualität steigert. So verlangsamen Sie Ihren Alterungsprozess.

Ausdauer- und Krafttraining

Das Ausdauertraining treibt Herz und Kreislauf an. Es verhindert Bluthochdruck und Arteriosklerose (Verkalkung der Arterien), die als die häufigsten Todesursachen in westlichen Industrienationen gelten. Dadurch verringert sich das Risiko eines Herzinfarkts oder Schlaganfalls. Es reicht, zweimal pro Woche in angemessenem Tempo zu laufen, um gesund zu bleiben. Wichtig ist, sich nicht zu überfordern.
Regelmäßiges Krafttraining verjüngt die Muskulatur und gibt Ihnen neue Kraft, um schwere Alltagsgegenstände zu heben. Dies ermöglicht ebenfalls, leichter Treppen zu steigen, sodass Sie selbstständig bleiben und sich später ein Polnisches Pflegepersonal erübrigt.

Sportliche Betätigung

Es gibt vielerlei Möglichkeiten, um sich sportlich zu ertüchtigen – auch ohne Fitnessstudio. Sportvereine und viele Krankenkassen bieten hierzu unzählige Möglichkeiten. Darunter finden Sie sicherlich Sportarten, die für ältere Menschen geeignet sind, wie beispielsweise Schwimmen oder Wandern.
Neben dem Sport ist eine gesunde und vielseitige Ernährung ebenfalls wichtig. Verzichten Sie auf Nikotin konsumieren Sie Alkohol nur in Maßen, und nutzen sie nicht immer den Treppenlift um fit zu bleiben.

Fazit

Vor Beginn des Trainings empfiehlt es sich, einen Arzt zu konsultieren. Dieser kann einschätzen, in welchem Maße die körperliche Betätigung gesund ist, denn zu anstrengendes Training ist kontraproduktiv. Trainieren Sie regelmäßig und nur so viel, wie Sie sich zutrauen. Verbunden mit einer ausgewogenen Ernährung halten Sie sich so gesund.
Finden Sie Ihre Balance und werden Sie aktiv, denn für Sport ist es erwiesenermaßen niemals zu spät!

Eine Segway-Reise durch Düsseldorf

Wer sich in der heutigen Zeit eine Stadt genauer ansehen möchte, dem bieten sich für genau diesen Zweck natürlich sehr vielfältige Möglichkeiten. Unter anderem sind es in diesen Tagen eben auch die Segways, die sich einer immer größer werdenden Beliebtheit erfreuen. Nun stellt man sich vor allen Dingen aber auch selbst die Frage, welche Faktoren bei der Betrachtung von dieser Angelegenheit denn nun wirklich eine wichtige Rolle spielen. Erst einmal ist es hier natürlich von Bedeutung, dass man sich selbst den einen oder anderen Gedanken zu diesem Thema macht. Auf der anderen Seite geht es aber auch um die wichtige Frage, welche Aspekte hier gesondert in Augenschein genommen werden sollten, um sich in der Folge wirklich auch ein relativ aussagekräftiges Urteil über die ganze Angelegenheit bilden zu können.

Wichtige Faktoren
Gerade die Stadt Düsseldorf ist an und für sich ein sehr schönes Beispiel dafür, welche großartigen Ziele sich mit dem Segway erreichen lassen. Es ist sowohl für den normalen Verkehr in der Stadt sehr gut geeignet, wie aber auch für das Fahren in der Natur, sodass auch der Umkreis der Stadt das eine oder andere Mal etwas verlassen werden kann. Des Weiteren ist es in Bezug auf das Segway natürlich wichtig zu wissen, welche Aspekte sich vordergründig in Augenschein nehmen lassen. Erst einmal zeichnet sich die Segway Tour Düsseldorf natürlich ein Stück weit dadurch aus, dass es hier eben so viel zu entdecken gibt. In der Regel ist dies einer der wichtigen Punkte, der am Ende ganz maßgeblich dafür verantwortlich ist, dass sich die Tour auf dem Segway eine so große Aufmerksamkeit verschaffen konnte. Auf der anderen Seite muss man aber auch ganz klar erkennen, dass es die verschiedenen Sehenswürdigkeiten sind, die die Tour zu etwas ganz Besonderem machen, sodass es sich lohnt, den eigenen Blick einmal etwas genauer darauf zu richten.

Die wesentlichen Punkte
Eine Segway Stadttour lohnt sich also unbedingt, wobei es hier auch noch ganz andere Faktoren gibt, die ebenfalls eine wichtige Rolle spielen. So zum Beispiel der Punkt der Kosten, der ebenfalls nicht vernachlässigt werden sollte. Ein Segway zu mieten ist inzwischen kaum mehr teurer, als ein Fahrrad auszuleihen, weshalb man auch in dieser Beziehung tatsächlich einen Nutzen aus der Angelegenheit ziehen kann. Auf der anderen Seite sind dies die ganz wesentlichen Aspekte, die es hier zu beachten gilt, um die Tour für einen selbst zu einem Erfolg werden zu lassen.

Guter Kinderarzt: So finden Sie ihn

Gerade die Gesundheit von Kindern ist ja bekanntlich ein sehr hohes Gut, weshalb es unbedingt darauf zu achten gilt. Um das eigene Kind so gut wie nur möglich vor den Gefahren für die Gesundheit schützen zu können, kann es in der Praxis ebenfalls sehr hilfreich sein, einen guten Kinderarzt auf der Seite zu wissen. Gerade der Kinderarzt Düsseldorf zeigt in der Tat immer wieder sehr deutlich, warum es sich eben lohnen kann, auch auf diese Punkte sehr viel Wert zu legen. Dabei ist es auch die so klassische Privatpraxis, die sich in diesen Tagen mehr und mehr in den Vordergrund drängen kann. Nun stellt man sich natürlich selbst die Frage, welche Aspekte es vordergründig zu beachten gilt, um die richtige Entscheidung für sich und das eigene Kind treffen zu können.

Es beginnt bereits mit dem so wichtigen Punkt, dass eben die vielen Untersuchungen mit einer sehr großen Sorgfalt durchgeführt werden sollten, die in den ersten Jahren des Lebens vorgeschrieben sind. Experten halten diese bereits seit vielen Jahrzehnten für sehr sinnvoll, was vor allen Dingen auch an der Tatsache liegt, dass sich so viele Krankheiten bereits von Anfang an sehr genau diagnostizieren und erkennen lassen. Auch sollten so viele Lesitungen wie möglich von der Krankenkasse übernommen werden, und beispielsweise Pflegehilfsmittel kostenlos zu Verfügung stehen. Des Weiteren wird von ganz unterschiedlichen Seiten darauf Wert gelegt, dass die Krankheiten, falls sie denn auftreten sollten, bereits so früh wie nur möglich erkannt werden können. Dies hat in der Praxis eben ganz viel damit zu tun, dass die Chancen auf eine erfolgreiche Behandlung in der Phase eben noch mit am höchsten sind, weshalb aus der Erkennung ein sehr großer Wert resultieren kann.

Ein guter Kinderarzt ist in der Regel also auch ein Stück weit dafür verantwortlich, dass auf solche Probleme möglichst gut und auch gezielt reagiert werden kann. Denn nach und nach erkennt man die Bedeutung, die von den regelmäßigen Besuchen ausgehen kann, selbst wenn es sich nicht um eine akute Erkrankung handelt. Da es aber in Düsseldorf eben sehr viele Kinderärzte gibt, lohnt es sich, hier einen kleinen Vergleich für sich selbst anzustellen. Am Ende des Tages sorgt dieser doch dafür, dass die richtige Entscheidung in Bezug auf den Arzt getroffen werden kann, was bereits an und für sich ein hohes Gut ist. An diesen Dingen sollte man sich also ein Stück weit orientieren, um selbst die Lage zu jeder Zeit genau im Blick zu haben.

Einreisebestimmungen und Zoll

Reisevorbereitung für Java in Indonesien

Deutsche, Österreicher und Schweizer erhalten bei der Ankunft eine Aufenthaltsgenehmigung von maximal 60 Tagen. Voraussetzung ist ein noch mindestens sechs Monate gültiger Reisepass und der Nachweis eines Tickets für die Rück- oder Weiterreise. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass, die Eintragung im Pass der Eltern reicht nicht aus.
Wer länger in Indonesien bleiben möchte, kann nach eintägiger Ausreise in ein Nachbarland umgehend wieder für zwei Monate einreisen.

Devisen dürfen in unbegrenzter Menge ein- und ausgeführt werden. Die Ein- und Ausfuhr indonesischer Rupiah ist auf 50 000 beschränkt. 200 Zigaretten oder 50 Zigarren oder 100 g Tabak und 1 l alkoholische Getränke können zollfrei eingeführt werden. Zwei Fotoapparate, zwei Digitalkameras und ein Geschenk im Wert bis zu 100 Dollar darf man ebenfalls zollfrei einführen. Drogen und Waffen sind ebenso verboten wie alles, was man für „kommunistisch“ oder „pornografisch“ hält.

Reisen mit Kindern

Indonesier sind sehr kinderlieb, wer mit einem Kind unterwegs ist, wird jede Unterstützung erhalten. Anstrengende Überlandtouren sollte man meiden oder genügend Etappen einlegen.
Überall gibt es Angebote für Kinder: Spielplätze, Planschbecken oder Ponyreiten, in größeren Städten Vergnügungsparks. Spaß haben Kinder an Becak- und Kutschfahrten; Tempeltouren werden interessant, wenn man ihnen die passenden Legenden erzählen kann. Spielzeug kann zu Hause bleiben, es ist billig und im Überfluss vor Ort erhältlich. Trockennahrung und -milch bekommt man auch in Kleinstädten, Frischmilch ist selten und hygienisch bedenklich. In der Not kann der süße, sterile Inhalt einer frischen Kokosnuss helfen – die gibt es überall.

Kinder verkraften den Zeit- und Klimawechsel im Großen und Ganzen erst nach fünf bis sieben Tagen. Ruhepausen zu Beginn der Reise, möglichst an der See oder im Hochland, erleichtern die Umgewöhnung. Am Meer und in der freien Natur gehören Kinder unter ständige Aufsicht. Als lästig empfinden Kinder zuweilen die begeisterten Annäherungsversuche der Indonesier mit Tätscheln und kleinen Kniffen – da helfen nur Erklärungsversuche.

Anreise mit dem Flugzeug nach Java

Aus dem Ausland: Indonesien hat zwei internationale Flughäfen: Sukarno-Hatta in Jakarta und Ngurah Rai in Denpasar (Bali). Je nachdem, ob man Java in Ost/West- oder West/Ost-Richtung bereist, kommt man auf einem dieser Flughäfen an. Jakarta wird von den meisten internationalen Gesellschaften im Linienverkehr angeflogen.
Teils muss man unter Umständen mit Flugverspätung oder mit Flugausfall rechnen.
Die Weiterfahrt ins Zentrum von Jakarta dauert je nach Verkehrsaufkommen 30 bis 90 Minuten. Das Unternehmen DAMRI setzt Schnellbusse im Stundenrhythmus ein. Für weitere Infos empfehlen wir Ihnen sich im Reisebüro Hilden beraten zu lassen.

Wellnessurlaub- Gesundheitsreisen

Wer sich kurzfristig für einen Urlaub entscheidet und auch noch günstig fahren möchte, findet unter Last Minute Reisen eine große Auswahl an Vorschlägen.
Egal ob Städtetrips oder ein Wellness Wochenende, den Wünschen sind keine Grenzen gesetzt. Last Minute Angebote ergeben sich, wenn vor einer Abreise noch Plätze verfügbar sind. Auf einigen Websites werden diese Angebote gezeigt und man kann von einem Meeresurlaub über eine Golfreise bis zum Urlaub im Gebirge alles wählen.

Auch auf Restplatzbörsen gibt es viele Reisetips zu günstigen Preisen. Natürlich muß man flexibel sein, denn der Flug kann am selben Tag erfolgen und somit nicht viel Zeit zum Überlegen lassen. Manche Last Minute Reise kann aber geplant werden, wenn man noch ein bis zwei Wochen Zeit hat. Viele junge Menschen fahren auch auf gut Glück auf den Flughafen und können dort einen letzten Platz in einem Flieger ergattern. Aber auch Städtereisen können günstig werden. Durch Last Minute Flüge und dann Vorort auf günstige Angebote achten. Man muß nicht immer an den angesagtesten Orten verkehren, auch kleine Restaurants in den Seitengassen laden mit günstigen Speisen zum Genießen ein.

Auch Stadttouren werden öfters gratis angeboten und man kann mit günstigen Tickets, wie Tages- oder Wochenkarten die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen. So sieht man Paris oder Amsterdam in einem neuen Licht und bekommt einen neuen Eindruck von den Bewohnern dieser Städte. Auch Konzerte oder Theateraufführungen kann man zu günstigen Preisen bekommen, aber auch gratis Open Air Veranstaltungen bieten die Möglichkeit Kultur zu genießen. Aber auch All inclusive Urlaube gibt es in Last Minute Angebote und man kann sich rund um die UHr günstigst verwöhnen lassen. Beim nächsten Urlaub nach Last minute Reisen suchen und man kann auch seine Geldbörse erholt zurückbringen.

Seite 1 von 2

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén